News & Wissen

In unserem Bereich "News & Wissen" finden Sie sowohl aktuelle Informationen und Entwicklungen zu den Themen Geldanlage und Investmentfonds als auch Grundlagenwissen, das sich an weniger erfahrene Anleger richtet. Fragen, Anmerkungen und Kommentare sind willkommen. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir wollen genau wissen, was Sie interessiert!


Renditeerwartungen bei Fondsanlagen

Die Frage nach der Rendite ist bei der Entscheidung für eine Geldanlage einer der wichtigsten Punkte. Bei Zinsanlagen ist diese einfach zu beantworten. Ein festgelegter Zinssatz wird in den Anlagebedingungen aufgeführt und gilt für die angegebene Laufzeit. Doch wie sieht es bei Fonds aus?

mehr

Einfacher Zugang zu Festgeldern mit hohen Zinsen

Für alle Sparer, die unter dem Zinsschwund leiden bieten wir über unseren Kooperationspartner WeltSparen Tagesgelder und Festgelder mit hohen Zinsen bei ausgewählten Banken in ganz Europa. Dabei ist Ihre Spareinlage durch die europäische Einlagensicherung bis 100.000 Euro zu 100% abgesichert.

mehr

Drei grundlegende Regeln für die Geldanlage

Viele Menschen beschäftigen sich nur ungern mit Finanzfragen. Häufig spielt die Angst vor Fehlentscheidungen eine Rolle. Doch nichts zu tun kann auch teuer werden. Einige Grundregeln geben deshalb eine wertvolle Orientierung bei der Geldanlage.

mehr

Drei Fehler, die Sie beim Sparen vermeiden sollten

In der Serie „Finanzwissen für alle“ beleuchtet der Verband der Fondsgesellschaften (BVI) drei Fehler beim Sparen, die einen erfolgreichen Vermögensaufbau behindern. Sie sollten deshalb beim Sparen vermieden werden.

mehr

Fonds verfügen über Insolvenzschutz

Sicherheit ist für viele Anleger ein wichtiges Kriterium bei der Geldanlage. Die Käufer von Investmentfonds sind vor einer Insolvenz geschützt. Damit verfügen Fonds gegenüber Aktien und Anleihen über ein wichtiges Plus.

mehr

Offene Immobilienfonds: Auch mit kleinen Beträgen vom Immobilienboom profitieren

Die Preise von Immobilien sind insbesondere in vielen deutschen Großstädten in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Durch das Niedrigzinsumfeld sind Immobilen als auch Geldanlage verstärkt in den Fokus gerückt. Für die meisten Anleger lassen sich direkte Investments in Immobilien aufgrund der hohen Beträge jedoch nicht realisieren. Für sie sind Immobilienfonds deshalb eine interessante Alternative.

mehr

Grundlagen der Geldanlage: Keine Rendite ohne Risiko

Sparer sollten sich bei der Geldanlage nicht von unseriösen Renditeaussichten blenden lassen. Eine höhere Rendite geht immer auch mit höheren Risiken einher.

mehr

Sparen – eine kleine Vermögensinventur hilft

Bevor Sparer einen Sparvertrag unterschreiben, sollten sie sich Gedanken zur benötigten Summe und monatlichen Sparrate machen. Wie hoch sollte die Rate sein, damit die Sparbemühungen nachhaltig sind, der Sparer sich jedoch nicht finanziell überfordert?

mehr

ETF-Boom ist Chance für aktive Strategien

Der aktuelle Boom bei ETFs zeigt, dass ein Großteil der Anleger nicht daran glaubt, dass es durch die gezielte Auswahl einzelner Aktien möglich ist, besser als der Gesamtmarkt abzuschneiden. Dabei bietet gerade der Boom des passiven Investierens Stockpickern zunehmend bessere Chancen für eine Zusatzrendite.

mehr

Die optimale Aktienquote für den Vermögensaufbau

Bei der Zusammenstellung eines Portfolios für den Vermögensaufbau stellt sich regelmäßig die Frage, wie hoch der Aktienanteil am Gesamtvermögen sein sollte. Eine einfache Regel bietet für diese scheinbar komplexe Fragestellung eine gute Orientierung.

mehr

Erfahrungen & Bewertungen zu Fonds transparent
Kontakt

Sie haben Fragen rund um Fonds transparent?

Hier bekommen Sie die Antworten: Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail.
Wir sind für Sie Mo.-Fr. von 9 bis 19 Uhr und Sa. von 10-16 Uhr telefonisch erreichbar.

Kontakt